Zuverlässige und präzise Übersetzungen...

ordentliche Gerichtsbarkeit

A B C D E F G H I J K L M O P R S T Ü V

Zu der ordentlichen Gerichtsbarkeit gehören die Amtsgerichte, die Landgerichte, die Oberlandesgerichte und der Bundesgerichtshof. Diese Gerichte sind zuständig für alle bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten und für Strafsachen. Bürgerlich-rechtliche Streitigkeiten können zwischen Privatpersonen oder auch sogenannten „juristischen“ Personen stattfinden. Häufig vorkommende Streitgegenstände bei den ordentlichen Gerichten sind Ansprüche aus Kauf-, Miet-, Werk- oder Dienstverträgen, Unterlassungsansprüche, Schadensersatzforderungen, Erbschaftsangelegenheiten oder Nachbarschaftsstreitigkeiten. Die ordentlichen Gerichte sind auch dann zuständig, wenn Ansprüche im Wege der Zwangsvollstreckung durchgesetzt werden sollen. Daneben werden vor den ordentlichen Gerichten auch Familiensachen und Angelegenheiten der sogenannten „freiwilligen Gerichtsbarkeit“ behandelt. Letzteres sind z.B. Betreuungs-, Nachlass-, Grundbuch- und Registersachen.

Von den genannten bürgerlich-rechtlichen Streitigkeiten sind die Verfahren zu unterscheiden, welche Straftaten und Ordnungswidrigkeiten betreffen. Auch diese Verfahren gehen vor die ordentlichen Gerichte.

es. jurisdicción ordinaria o tribunal ordinario / en. ordinary court / fr. jurisdiction ordinaire / lat. ordinaria jurisdictio

Übersetzer von Büchern

frantraductor

Traductor de Libros & Lingüista

Weiterlesen